Zuschuss für Stoffwindeln - jetzt beantragen

14.04.2020 15:29

Windelmüll in Deutschland

Zunahme der Angebote beim Zuschuss für Mehrwegwindeln

Im Land bewegt sich etwas. Mehrwegwindelzuschüsse sind immer häufiger Thema in den Parlamenten und bei anderen Entscheidungsträgern, immer öfter mit Erfolg! Recht haben Sie. Denn es ist Kernaufgabe der Abfallentsorgung die Abfallhierarchie umzusetzen. Nahezu jede Abfallsatzung, hat es genau definiert:

Erste vorrangige Aufgabe ist die Abfallvermeidung! In den Satzungen wird das ganz unterschiedlich formuliert, häufig ist die Abfallvermeidung sogar als Zielstellung ausdrücklich definiert:

  • Art. 1a Abs. 1 Satzung über die Vermeidung, Verwertung und sonstige Bewirtschaftung von Abfällen im Landkreis Augsburg (Abfallwirtschaftssatzung) „Die Wiederverwendung von Abfällen hat Vorrang vor deren Verwertung und Beseitigung“

  • § 2 der Satzung über die Abfallwirtschaft der Stadt Norderstedt: "Ziel aller abfallwirtschaftlichen Maßnahmen der Stadt ist es, die Menge der zu entsorgenden Abfälle so gering wie möglich zu halten. Dazu ist jeder gehalten, - das Entstehen von Abfällen zu vermeiden“

Viele Abfallentsorger definieren in den Satzungen auch die klare Aufgabe – Umsetzung der Kreislaufwirtschaft mit dem Ziel der Schonung von Ressourcen. Umso erstaunlicher ist, es, dass noch immer viele Landkreise nicht oder sehr langsam reagieren.

Schaut mal in die Satzungen, und ihr werdet sehen: Die meisten Abfallentsorger, egal ob Zweckverband, Stadt oder Landkreis, verpflichten sich in den Satzung außerdem zur umfassenden Beratung über die Möglichkeiten zur Vermeidung. Die wenigsten Abfallentsorger setzen diese Beratungs- und Informationspflicht in Bezug auf Stoffwindeln als Alternative um. 

Wir meinen: Jeder Abfallentsorger, ob Zweckverband oder Kommune, sollte zumindest im ersten Schritt über die Stoffwindel als Alternative informieren und regionale/ nationale Hersteller sowie Läden, Onlineshops und Berater/ Hebammen auflisten.

Stoffwindelzuschuss - was könnt ihr tun?

  • Besteht auf Beratung und Informationen zur Vermeidung von Windelmüll.
  • Bittet um Informationen, wo man diese kaufen kann.
  • Bietet Hilfe an bei der Nennung von Läden, Beratern, regionalen Herstellern und Onlineshops.
  • Schlagt vor, wie es andere Abfallentsorger machen (beispielhafte Formulare anderer findet ihr auf unserer Seite und "Zuschuss für Mehrgwegwindeln".
  • Gebt unsere Kontaktadresse weiter wir@foxies.de. Gerne unterstützen wir von Foxy Baby die Kommunen, Landratsämter und Abfallzweckverbände.

Heute erreichte uns wieder eine Kundennachricht. Wir freuen uns sehr über die „aufmerksamen Abfallhelden“, die dabei helfen, Infos über Zuschüsse aktuell zu halten.

Folgende Landkreise und Verbände sind auf unserer Liste NEU.

  • 85057 Ingolstadt (einmaliger Zuschuss von derzeit 120,00 EUR, Stand 01.01.2020)
  • 86153 Stadt Augsburg (AWS Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb Stadt Augsburg)
  • 86830 Landkreis Augsburg (AWB Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Augsburg)
  • 82256 Fürstenfeldbruck (AWB Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Fürstenfeldbruck)
  • 94532 ZAW Donau-Wald (Zweckverband für Landkreise Landkreise Deggendorf, Regen, Freyung-Grafenau, Passau und Stadt Passau)
  • 85235 Landkreis Dachau

Umfassende Übersicht zum Zuschuss für Mehrwegwindeln

Wir arbeiten daran, die Landkreise noch nach Kommunen aufzuschlüsseln, was sehr aufwendig ist. In unserer Übersicht zum Stoffwindelzuschuss findet ihr alle Links zu den entsprechenden Antragsformularen. Einen Stoffwindelbonus zu beantragen lihnt sich auf jeden Fall +++ Du findest keinen Hinweis für Deine Gemeinde/ Landkreis oder so? +++ Melde dich einfach in deiner Gemeinde beim Bürgeramt und frage nach, wer für Abfallbeseitigung zuständig ist.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Rabatt!