Dicker Windelpo?

Stoffwindeln sind unbequem?

Solche und ähnliche Fragen tauchen unweigerlich auf und werden uns von Kunden häufg gestellt. Aber was ist ein dicker Windelpo?

  • Richtig ist, dass Stoffwindeln oft nicht in moderne Babykleindung passen. Das liegt jedoch nicht daran, dass die Windeln zu dick sind, sondern dass die Babykleidung heute sehr häufig zu eng ist. Allzu oft sehen wir Erwachsenenkleidung in "miniaturformat" - kleine Slimfit Jeans für 6 Monate alte Babys, stramme Leggins oder knappe kurze Höschen.
  • Vor allem zu enge Hosen schränken die Bewegungsfreiheit ein. Beinchen können nicht kaum angehoben werden, der Zeh nicht in den Mund gesteckt oder beide Füße in die Lust gestreckt werden, weil die Hose klemmt.

Bei den Foxy Baby Stoffwindeln haben wir besonders darauf geachtet, dass die Bewegungsfreiheit nicht unnötig eingeschränkt wird. Wer nun kein Fan von Stampelanzügen ist, kann sich in der modernen Baby-Modewelt einer unzähligen Auswahl von Pumphosen und Haremshosen erfreuen. Bewegungsfreiheit garantiert.

Stoffwindeln sind ungewohnt?

Der Anblick eines in Stoff gewickelten Babypos sieht heutzutage für viele ungewöhnlich und nicht chic aus, denn die meisten Kinder tragen gegenwärtig (leider) die nur wenig auftragenden Wegwerfwindeln. Manche Eltern befürchten, dass die breite Beinhaltung unbequem für ihr Baby ist.

Für dieses Vorurteil gibt es keine wissenschaftliche Begründung. Menschenkinder sind wie Affenbabys „Traglinge“. Die angeborene breite Beinhaltung ist sogar dafür gedacht, dass die Kleinen Ihre Eltern an der Hüfte umklammern können. Deshalb empfehlen auch viele Experten Eltern das breite Wickeln und auch heute noch das Tragen der Kinder an der Hüfte, um deren körperliche Entwicklung ganz natürlich zu stärken. Für die optimale Hüftentwiclung werden häufig sogar sogenannte Spreizhosen verschrieben. Das breite Wickeln mit  Stoffwindeln erspart in vielen Fällen die Verwendung einer solchen unbequemen Spreizhose. Stoffwindeln unterstützen nämlich ganz natürlich die angeborene Spreihaltung und helfen so bei der gesunden Hüftentwicklung mit.

Außerdem fällt man auf einen Stoffwindelpo beim Laufenlernen schön weich ;)

Bitte sorgen Sie immer für ausreichende Bewegungsfreiheit für Ihr Baby, egal welche Wickelmethode Ihr verwendet. Babys und Kleinkinder sollten so wenig wie möglich in Kinderwagen oder Babyschalen sitzen! Kinder, die bereits richtig laufen und aktiv sind, sollten am besten gar keine Windeln tragen, damit sie sich optimal bewegen. Auch deshalb empfehlen wir ein frühzeitiges Toilettentraining.

Foxy Baby Stoffwindel

Rabatt!